Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Feuerwehrgerätehaus Milte fertig

In Milte hat die Feuerwehr wieder ihr Gerätehaus bezogen. Die Bauarbeiten sind bis auf einige Restarbeiten nach fast einem Jahr nun abgeschlossen. Im vergangenen Winter musste wegen des Frostes eine Baupause eingelegt werden. Jetzt ist ein Anbau für neue Umkleiden und sanitäre Anlagen entstanden. Dazu ist der Schulungsraum verlegt und ein großer Parkplatz angelegt worden. Die Decke der Fahrzeughalle wurde angehoben und die Tore vergrößert, um die Durchfahrtshöhen auch für die zukünftigen Fahrzeuge zu gewährleisten. Insgesamt haben die Maßnahmen etwa 350.000 Euro gekostet. Für etwa 3 Monate war die Milter Feuerwehr an einem anderen Standort untergebracht.