Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Feuerwehrstandort in Telgte weiter umstritten

Die Feuerwehrkameraden in Telgte sind enttäuscht: der Planungsausschuß hat sich auch gestern nicht für einen der zwei Feuerwehrstandorte entscheiden können. Stattdessen muß die Verwaltung weitere offene Fragen klären. So soll sie sich noch einmal mit dem Eigentümer des Standorts „Bruens-Grundstück am Orkotten" zusammensetzen. Bürgermeister Wolfgang Pieper sagte am Vormittag, er warne vor Koppelgeschäften. Denn der Eigentümer will ein Restgrundstück behalten, um dort Einzelhandel anzusiedeln. Die Verwaltung und die Feuerwehr Telgte favorisieren gemeinsam den Standort an der Alverskirchener Straße. Anlieger wehren sich dagegen.