Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Finanzamt Beckum verzeichnet Rekordeinnahmen

 Das Steueraufkommen beim Finanzamt Beckum hat einen neuen Rekord erreicht: Im vergangenen Jahr waren es 712 Millionen Euro, gab die Behörde gestern bekannt. Die Einnahmen sind damit im Vergleich zum Vorjahr um 7,7 Prozent gestiegen. Für den Leiter des Finanzamtes, Holger Brinkmann, ist das auch ein Beleg für die gute Wirtschaftskraft und Konjunktur in der Region. Die Lohnsteuer macht den größten Anteil der Einnahmen aus. Die Bürger mussten im letzten Jahr aber auch mehr Einkommens – und Umsatzsatzsteuer abführen. Auch bei der Grunderwerbessteuer gab es ein Plus. Das Finanzamt Beckum ist bei uns neben Beckum für Ahlen, Oelde, Drensteinfurt, Sendenhorst und Wadersloh zuständig.