Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Fischsterben in der Ahlener Werse

Das warme Wetter der vergangenen Tage, und die abrupte Abkühlung hat für ein Fischsterben in der Werse in Ahlen gesorgt. Zwischen dem Rathaus und Ruperts Mühle sind zahlreiche Fische an die Oberfläche gekommen. Durch den Regen seien viele Blütenpollen sowie Staub ins Wasser gelangt. Das habe dafür gesorgt, dass der Sauerstoff in der Werse zu gering wurde, heißt es von der Stadt. Wie viele Fische verendet sind, steht nicht genau fest.