Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Flugzeug überschlägt sich auf der Landebahn

In Drensteinfurt sind am Abend eine Flugschülerin und ihr Lehrer in einem Ultraleichtflugzeug verunglückt. Beim Landeanflug auf den Drensteinfurter Flugplatz kam das Flugzeug vor der Landebahn auf. Der Grund für den Unfall waren Luftturbulenzen, sagte ein Polizeisprecher. Das Ultraleichtflugzeug geriet außer Kontrolle, setzte noch vor der Landebahn auf, überschlug sich und blieb schließlich auf der Landebahn stehen. Die zwei Insassen, ein 42jähriger Fluglehrer und seine 47jährige Flugschülerin, wurden verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. An dem Flieger entstand ein Schaden von etwa 25.000 Euro.