Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

FMO: keine Verbindung nach Stuttgart

Wien, Zürich, London, Friedrichshafen, Posen - und jetzt auch Stuttgart. Das alles sind Reiseziele, die in einem Jahr am FMO vom Flugplan gestrichen werden mussten. Die Cirrus-Airline hat Ende der vergangenen Woche die ganze Flotte zurück ins Saarland beordert und den Flugbetrieb vorläufig eingestellt - aus wirtschaftlichen Gründen. Flughafensprecher Andres Heinemann sagt, die neue Luftverkehrssteuer sei schuld an dieser Entwicklung. Neue Linien zu gewinnen, sei im Moment aber sehr schwierig. Bei den Fluggesellschaften sei man zur Zeit auf Vorsicht bedacht ud überlege sehr genau, neue Flugstrecken aufzunehmen. Die Cirrus-Airline ist werktäglich zweimal vom FMO aus nach Stuttgart und zurück geflogen.