Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

FMO verliert weiter

Die Zahl der Passagie am Flughafen Münster-Osnabrück sinkt weiter. Im vergangenen Jahr sind noch mal 16 Prozent weniger Menschen ab FMO geflogen – damit waren es gut 420.000 Fluggäste. Der FMO ist damit der größte Verlierer in NRW. Hinter ihm liegt Paderborn-Lippstadt mit minus neun Prozent, hier starteten noch 392.000 Menschen ihre Reise. Der Flughafen Dortmund dagegen verzeichnete ein leichtes Plus von gut einem Prozent.