Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Fördermittel für Gesamtschule Ennigerloh-Neubeckum

Das Land NRW unterstützt den Umbau der Gesamtschule Ennigerloh-Neubeckum. Bei einem Besuch im Ennigerloher Rathaus hat Regierungspräsident Reinhard Klenke heute den entsprechenden Förderbescheid überreicht – über 4,76 Millionen Euro. Die Fördermittel kommen aus dem Stadterneuerungsprogramm des Landes NRW zur Stärkung der Innenstädte. Mit dem Geld soll die interkommunale Gesamtschule energetisch saniert und barrierefrei umgestaltet werden. Neben einer Mensa soll auch ein Veranstaltungsbereich entstehen. Klassenräume werden zu Seminarräumen umgestaltet. Die neuen Räume sollen auch Gruppen und Vereinen von außerhalb zur Verfügung gestellt werden. Durch die Umbauarbeiten wird das überwiegend zweigeschossige Gebäude in wesentlichen Bereichen barrierefrei. Die energetische Sanierung erfolgt durch den Neubau einer Luft-Wärmepumpen-Heizanlage.