Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Förderung durch Arbeitsagentur

Die Agentur für Arbeit im Kreis Warendorf hat noch Fördermittel zu vergeben: das Programm zur Förderung geringer qualifizierter, älterer Arbeitnehmer, kurz „WeGebau"  wird von den Unternehmen in der Region zu wenig genutzt. Die Agentur hat am Beispiel des Ennigerloher Unternehmens „Westfalia Möbel" vorgestellt, wie sinnvoll und einfach die Förderung der eigenen Beschäftigten ist: In diesem Jahr sind im Kreis aber erst 20 Maßnahmen im Rahmen des Programms gefördert worden. Nicht mal die Hälfte der zur Verfügung stehenden 346.000 Euro sind vergeben worden, hieß es von der Arbeitsagentur.