Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Förderverein will "Samson" wiederbeleben

Am Abend hat sich in Tönnishäuschen der "Förderverein Kulturgut Samson" gegründet. Der Verein will den ehemaligen Landgasthof in der Dorfmitte kaufen und erhalten. Erste Pläne für Veranstaltungen und ein Museum wurden vorgestellt. Auf rund 6.000 Quadratmetern gab es einst eine Außenstelle des Landgestüts in Warendorf, eine Poststation und eine Gaststätte. Lange wurde an der Gründung des Födervereins gefeilt, sagte uns der neue Vorsitzende, Wilhelm Winkler:
{media:1}
Der Landgasthof in Tönnishäuschen steht seit etwa 10 Jahren leer. Mehrere Verkaufsversuche scheiterten – der neugegründete Förderverein hofft jetzt auf den Zuschlag.