Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Folgen von Sturm und Regen im Kreis

Nach den starken Regenfällen in der Nacht sind im Kreis immer noch einige Straßen gesperrt. In Oelde hat die Polizei den Beckenfördeweg wegen Hochwassers dicht gemacht. Auch auf dem Lohwallparkplatz in Warendorf können seit dem frühen Morgen keine Autos parken. An der Werse in Ahlen sinkt der Pegel aber schon wieder. Lediglich ein Teil der Schinkelstrasse ist gesperrt. In einigen Teilen des Kreises gab es am Vormittag kräftige Sturmböen. Die haben an der B 475 bei Ennigerloh für Einsätze der Feuerwehr gesorgt. In Höhe der Harberg- und der Neubeckumer Strasse mussten umgekippte Bäume beseitigt werden.