Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Forscher graben Stadtgeschichte aus

Ahlens Geschichte ist lang. Das beweisen die Funde der Archäologen, die derzeit auf dem Marktplatz Grabungen durchführen. Am Vormittag haben die Denkmalpflege der Stadt Ahlen und das Landesdenkmalamt einen Zwischenbericht abgegeben. Grundmauern mittelalterlicher Häuser wurden entdeckt, Tonscherben und Tierknochen ausgebuddelt und auch seltene Funde gemacht. So stießen die Forscher auf jahrhundertealte Reisigmatten, mit denen eine Wasserstelle befestigt wurde. Die Experten entdeckten bei ihren Grabungen auch die Fundamente des alten Ahlener Rathauses aus dem 18. Jahrhundert. Sie gehen davon aus, dass das barocke Rathaus auf einen Vorgängerbau aus dem Spätmittelalter zurückgeht. Die Stadt Ahlen will die Reste möglichst nicht zerstören - sie sollen im Boden erhalten bleiben. Seit September vergangenen Jahres wird auf dem Marktplatz gegraben - im kommenden November sollen die Sanierungs- und Umgestaltungsmaßnahmen beendet sein und die Ahlener ihren Marktplatz wieder nutzen können.

Zwei Jugendliche in Beckum überfallen
In Beckum sind am Samstagabend zwei junge Menschen bedroht und beraubt worden. Gegen 23:15 Uhr waren ein 19-jähriger und eine 18-Jährige mit ihren Fahrrädern auf der Nordbergstraße unterwegs, als sie...
Freibäder und Badeseen im Kreis ziehen Wochenend-Bilanz
Das warme Wetter am Wochenende hat für eine Menge Besucher bei Freibädern und Badeseen bei uns im Kreis gesorgt. Dabei wurden die Hygiene- und Abstandsregeln während der Corona-Pandemie weitgehend...
LMC profitiert von geändertem Urlaubsverhalten
Urlauber suchen in Corona-Zeiten Alternativen – das spürt momentan auch das Sassenberger Unternehmen LMC. Der Wohnmobil- und Campingwagen-Herstellers musste Ende März seine Produktion wegen...
Vier Corona-Neuinfektionen im Kreis Warendorf
Im Kreis Warendorf haben sich am Wochenende vier weitere Menschen mit dem Corona-Virus infiziert. Damit sind derzeit 22 Menschen erkrankt. Sie verteilen sich auf Ahlen, Beelen, Drensteinfurt,...
Mann stirbt in Hammer Innenstadt an Stichverletzungen
In Hamm ist ein Streit auf offener Straße eskaliert und für einen Mann tödlich ausgegangen. Mehrere Menschen waren an der Auseinandersetzung in der Innenstadt beteiligt, darunter auch eine Familie. ...
Allwetterzoo in Münster öffnet weitere Tierhäuser
Der Allwetterzoo in Münster macht einen weiteren Schritt in Richtung Normalität in Coronazeiten. Morgen (Montag, 3. August) öffnen dort weitere Tierhäuser. Besucher dürfen dann in das Elefanten-,...