Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Frau fast vom Zug überrollt

Eine Frau aus Warendorf ist fast vom Zug überrollt werden: Die 68jährige wollte gestern die geschlossenen Halbschranken an einem Bahnübergang zwischen Warendorf und Beelen umgehen.

Der Lokführer konnte beobachten, dass die Frau anscheinend von einem Passanten mit Rufen gewarnt worden ist, teilte die Polizei mit. Der Warnruf hat mit hoher Wahrscheinlichkeit den Zusammenstoß verhindert und der Frau das Leben gerettet. Die herannahende Nordwestbahn musste eine Schnellbremsung einleiten und kam etwa 150 Meter nach dem Bahnübergang zum stehen. Gegen die 68-Jährige wird nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr ermittelt.