Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

"Frauen helfen Frauen" wird 30 Jahre alt

Die Frauen-Beratungsstelle in Beckum war im vergangenen Jahr voll ausgelastet. 431 Klientinnen nutzen das Angebot. Rund 50 Prozent kamen aus Beckum, die andere Hälfte aus den umliegenden Kommunen im Südkreis. Der Verein „Frauen helfen Frauen e.V.“ in Beckum besteht seit 30 Jahren. Er betreibt die Frauenberatungsstelle und die Fachstelle gegen sexualisierte Gewalt in Beckum. Eine Sprechstunde wird in Oelde angeboten. Dazu soll eine Außenstelle in Ahlen kommen. Ein vergleichsweises Angebot gibt es sonst nur in Warendorf. Gut die Hälfte der laufenden Kosten finanziert das Land. 16 Prozent kommen vom Kreis Warendorf. Der Verein muss ein Drittel finanzieren. Das Geld kommt zum Teil aus Stiftungen und durch Spendenaktionen. So können auch zahlreiche Präventionsveranstaltungen und Selbstbehauptungskurse für Mädchen finanziert werden.