Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Frost verursacht Schäden an den Straßen in der Region

Der Dauerfrost der letzten Wochen hat auf den Straßen in der Region seine Spuren hinterlassen: Der Landesbetrieb Straßen NRW warnt die Autofahrer deshalb heute besonders vor Löchern auf den Fahrbahnen von Autobahnen im Regierungsbezirk Münster: Bei nachlassendem Frost träten jetzt die Schäden der strengen Kälte zu Tage, heißt es heute in einer Presseerklärung: Die Autobahnmeistereien müssten auch auf der A1 und der A2 in der Region viele schadhafte Stellen ausbessern und seien deshalb im Dauereinsatz. Als Vorsichtsmaßnahme seien deshalb Warnschilder und Geschwindigkeitsreduzierungen an den Autobahnen aufgestellt worden: Straßen NRW bittet die Autofahrer deshalb zu besonderer Vorsicht.