Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Frostige Temperaturen: Viele Baustellen im Kreis ruhen

Wegen der Tieftemperaturen ruhen zurzeit im Kreis Warendorf viele Straßenbaustellen, für die der Landesbetrieb Straßen NRW verantwortlich ist. Betroffen ist unter anderem die Großbaustelle B 58 Beckum Roland. In Beckum Roland stehen unter anderem noch Erdarbeiten an, die sind aber bei dem durchgefrosteten Boden nicht möglich, sagte uns Josef Brinkhaus von Straßen NRW. Aus dem gleichen Grund stehen zurzeit die Arbeiten an der L 851 zwischen Sendenhorst und Drensteinfurt still. Dort wird nicht nur Erde bewegt, sondern auch mit viel Wasser gearbeitet. Das ist jetzt gefroren - ein weiteres Hindernis. Auch bei der Ortsumgehung Beckum passiert gerade nichts. Dort muss unter anderem an den Brücken gearbeitet werden. Die Minusgrade verhindern aber das Verbauen von Beton und generell auch von Asphalt, erklärte uns Brinkhaus. Wann die Bauarbeiten weitergehen, ist ungewiss.