Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Fußwallfahrt von Ahlen nach Telgte

Telgte bereitet sich auf die nächste Wallfahrt vor. Am 9.September läuft die Fußwallfahrt von Ahlen nach Telgte. Das Leitwort in diesem Jahr ist „Suche den Frieden“. Der Weg ist rund 30 Kilometer lang, Ziel ist die  Clemenskirche in Telgte. Los geht es um 5.30 Uhr, mit dem Aussendungsgottesdienst in der Ahlener Marienkirche. Der Pilgerzug setzt sich dann etwa eine dreiviertel Stunde später in Bewegung. Erster Stopp ist in Sendenhorst. Die Mittagspause wird später dann in Alverskirchen gemacht. Wer bei der Fußwallfahrt teilnehmen will, sich aber die volle Strecke nicht zutraut, kann in einem der beiden Orte dazu stoßen. Der pilgerzug wird außerdem von den Maltesern begleitet, falls es jemand medizinisch versorgt werde sollte. Die Fußwallfahrt endet dann mit der Schlussandacht in der Telgter Clemenskirche um 17 uhr. Danach geht es für die Pilger mit Bussen zurück nach Ahlen.