Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Gaßbachtal schließt mit Besucherrekord

Das Freibad Gaßbachtal in Stromberg hat gestern als letztes Bad im Kreis die Badesaison beendet. Mit fast 46.000 Badegästen wurde ein neuer Besucherrekord aufgestellt – die bisherige Höchstmarke lag bei 40.000 und war schon sechs Jahre alt. Das schöne Wetter im Frühjahr und Herbst habe zum Rekord beigetragen, hieß es. Gestern konnten alle Badegäste ein letztes Mal das Bad nutzen:   {media:1}      Mitte März wird das Freibad in die neue Saison starten. Bis dahin stehen Renovierungsarbeiten an, mehr als 60.000 Euro will der Förderverein als Träger investieren.