Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Vergangene Nacht haben Unbekannte in Ahlen zwischen Mitternacht und 3 Uhr 15 mehrere Gullideckel auf der Nikolaus-Dürkopp-Straße ausgehoben. Ein Ahlener fuhr  mit seinem Auto durch einen offenen Schacht, wobei sein Wagen beschädigt wurde. Des weiteren hoben die Täter mehrere Verkehrszeichen aus der Verankerung und legten sie auf die Straße.  Wer kann Informationen zu dem gefährlichen Eingriff in den  Straßenverkehr geben? Hinweise bitte an die Polizei in Ahlen.