Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Geld aus Milliarden Konjunkturpaket auch für den Kreis Warendorf?

50 Milliarden Euro schwer soll das zweite Konjunkturpaket der Bundesregierung werden - in einer Spitzenrunde der Koalition wollen Union und SPD heute das Paket in Berlin schnüren. Für die Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf biete es große Chancen, kurzfristig Investitionsprojekte auf den Weg zu bringen, sagte uns am Mittag der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Reinhard Schultz. Schultz empfiehlt den Kommunen, einen Schwerpunkt auf die Schulen zu legen - im Bereich der Ganztagsbetreuung, der naturwissenschaftlichen Fachräume und auch der energetischen Modernisierung der Schulen.