Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Gemeinde hat Problem mit der Bahn

Die Gemeinde Ostbevern will die Unterführung zum Bahnhof barrierefrei zu machen. Ende Oktober muss das Projekt beim Eisenbahnbundesamt angemeldet werden. Das war auch am Abend Thema im Umwelt- und Planungsausschuss.Bürgermeister Wolfgang Annen sagte uns, bei der Sache gebe es aber ein Problem mit der Deutschen Bahn. Das sieht so aus. Ostbevern versucht schon seit Jahren, die Unterführung mit der Deutschen Bahn AG abzustimmen. Es gibt konkrete Pläne, es steht eine siebenstellige Summe für den Bau bereit, vom Zweckverband Nahverkehr Westfalen Lippe. Die Bahn muss das nur umsetzen. Aber die bisherigen Gespräche haben zu nichts geführt, sagt Bürgermeister Annen es gebe auch keine richtigen Ansprechpartner. Jetzt plant die Bahn die Bahnsteige in Ostbevern höher zu legen. Und will das Projekt beim Eisenbahnbundesamt anmelden. Problem: Es geht immer nur eine Maßnahme pro Bahnhof. Die Gemeinde versucht jetzt alles, die beiden Projekte zu verbinden. Sonst muss Ostbevern weitere 18 Monate warten, bis es mit der barrierefreien Unterführung weitegeht.

Internet in Ostbevern soll heute wieder laufen - Kunden sind verärgert
Seit Montag haben viele Haushalte und Betriebe in Ostbevern und Brock kein Internet und Telefon – wegen einer technischen Störung vor Ort. Viele Kunden vor allem der Deutschen Glasfaser sind deswegen...
Corona: 30 Fälle im Kreis Warendorf, Massentests in Emsdetten, fast 200 Infizierte in Hamm
Aktuell sind bei uns im Kreis Warendorf 30 Menschen akut infiziert. Gestern gab es zwei Neuinfektionen und eine Gesundmeldung. Everswinkel, Ostbevern, Wadersloh und Sendenhorst sind zur Zeit...
Coronafalll in Ahlener Seniorenheim: Bewohner und Pflegekräfte in Quarantäne
In einem Altenheim in Ahlen ist ein Corona-Fall bestätigt worden: Ein Mitarbeiter des Pflegepersonals wurde positiv auf das Virus getestet, teilte das Kreisgesundheitsamt am Abend mit. Die Behörden...
Wadersloh: Frau überrascht Einbrecher in der Küche
Ein Unbekannter stand heute Vormittag plötzlich in der Küche einer 50-jährigen Frau aus Wadersloh. Der ca. 50 bis 60 Jahre alte Mann hatte sich unbemerkt Zutritt zu dem Haus an der Steinackerstraße...
Feuerwehreinsatz wegen Rauchentwicklung im St. Franziskus Hospital in Ahlen
Im St. Franziskus Hospital in Ahlen hat es am Nachmittag einen Feuerwehreinsatz gegeben. Es habe eine Rauchentwicklung in einem Aufzugsschacht und Spitzboden gegeben. Besucher mussten das Gebäude...
Corona-Infektionszahlen in Hamm steigen weiter an
Die Corona-Infektionszahlen steigen im benachbarten Hamm weiter an – von gestern auf heute werden 22 Neuinfektionen gemeldet. Die meisten Fälle stehen weiterhin mit der Großhochzeit, dem Hotspot, im...