Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Gemeinde stellt Sanierungsmanager ein

Ostbevern will seine alten Gebäude moderner machen: Die Gemeinde hat dafür jetzt einen Sanierungsmanager. Die Stelle wurde neu geschaffen. Der Sanierungsmanager soll gemeinsam mit einem Fachbüro ein integriertes Quartierskonzept erstellen – unter dem Motto: „Ostbevern – der Kern wird modern“. So soll die Wohnqualität im untersuchten Quartier verbessert werden, sei es durch energetische Sanierungen der Häuser und durch ein besseres Wohnumfeld, so das Ziel des Konzeptes. Die Menschen, die dort wohnen, will der Sanierungsmanager einbeziehen. Geplant sind runde Tische, Bürgerinfos und Sprechstunden. Auf drei Jahre ist das Projekt angelegt. Das untersuchte Gebiet umfasst unter anderem den Dorfkern und wird östlich von der Engelstraße und Keplerstrasse und westlich von den Straßen Amselweg, Rochusstraße oder auch Kolpingstrasse begrenzt.