Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Gemeinsam gegen Fachkräftemangel

Gemeinsam mit dem Jobcenter  will die Stadt Telgte gegen den Fachkräftemangel vorgehen. Dabei sollen auch die Potentiale von Flüchtlingen miteinbezogen werden. Mit ihren Plänen gehen Stadt und Jobcenter auf die Telger Unternehmen zu  und laden zu einer Arbeitsmarktkonferenz ein. Zum einen will man damit die Betriebe bei ihrer Personalplanung und-gewinnung optimal unterstützen. Zum anderen geht es den Verantwortlichen darum, den Wirtschaftsraum Telgte weiterzuentwickeln. Die Arbeitsmarktkonferenz ist für den 25. Oktober geplant, sie findet um 18 Uhr im Ratssaal statt.