Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Geräte werden abgeholt

Nach Oelde und Sassenberg bietet jetzt auch die Gemeinde Wadersloh den kostenlosen Abholservice für Elektrogroßgeräte an. „Aus uns wird noch was“ ist das neue Angebot überschrieben. Partner ist dabei die Abfallwirtschaftsgesellschaft des Kreises Warendorf. Die Verbrauchen müssen nur die Abholung über die kostenfreie Servicenummer 0800-2334589 bei der AWG anmelden. Die Großgeräte müssen mindestens so groß sein wie ein Fernseher. Rasierer, Toaster oder ähnliches würde dann aber auch mitgenommen. Die AWG kümmert sich dann zusammen mit dem gemeinnützigen Verein Horizonte um den Transport, der mindestens einmal im Monat direkt bei den Haushalten durchgeführt wird. Wer 20 Euro bezahlt, bei dem wird das Gerät auch direkt aus dem Haus geholt. In diesem Zusammenhang weist die Gemeinde daraufhin, dass mobile Schrottsammler illegal handeln.