Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Gesamtschule Neubeckum wird erweitert

Die Gesamtschule in Neubeckum soll erweitert werden. Der Bau-Ausschuss der Stadt Beckum hat sich gestern einstimmig für einen zusätzlichen Neubau entschieden. Grund dafür sind die wachsenden Schülerzahlen. Der Neubau soll zwei schon bestehende Schulgebäude verbinden. Die Kosten von voraussichtlich 2,3 Millionen Euro will die Stadt stemmen ohne Kredite aufzunehmen. Die Gesamtschule läuft dreizügig mit Ganztagsbetreuung. Zur Zeit gehen hier Schüler der fünften bis siebten Klasse zum Unterricht. Die Klassen acht bis zehn sind noch unbesetzt. Aber schon jetzt gibt es Platzprobleme, sagte Bürgermeister Karl-Uwe Strothmann: