Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Gesundheitsamt empfiehlt Grippe-Impfungen

Das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf empfiehlt, sich noch vor dem Winter gegen die Grippe impfen zu lassen. Vor allem für Menschen mit geschwächtem Immunsystem, Senioren, Kinder und Jugendliche sei die Impfung sinnvoll, heißt es in einer Mitteilung. Dabei verteidigte das Gesundheitsamt die Grippe-Impfung auch gegen ihre Kritiker. Die bezweifeln vor allem die Wirksamkeit des Impfstoffes. Der Leiter des Gesundheitsamtes, Norbert Schulze Kalthoff, betonte aber, dass die Impfung einen Schutz von bis zu 90 Prozent gegen die Virusgrippe biete.