Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

GFW im Kreis Warendorf zieht Corona-Bilanz

Wie kann die Wirtschaft im Kreis Warendorf die mittel- und langfristigen Folgen der Corona-Krise überwinden? Darum geht es im Perspektive-Bericht der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Warendorf GFW. Dabei helfen soll unter anderem eine Mittelstandskonferenz.

Die Konferenz soll sich aus heimischen Vertretern aus Handel, Industrie, Handwerk, Landwirtschaft, Gewerkschaften und Gewerbe zusammensetzen. Denn die Herausforderungen der Corona-Krise seien groß und vielfältig, so die GfW. Wichtig sei in dem Zusammenhang ein leistungsstarkes Internet in der ländlichen Region. Man könne da froh sein, dass der Kreis Warendorf beim Glasfasernetzausbau schneller war als andere.

Die Corona-Krise hat lauf GfW auch Lücken aufgezeigt. So müsse dringend die technologische Infrastruktur aufgerüstet werden. Erfinder, Tüftler und Grenzüberschreiter hätten strategische Bedeutung für die Zukunft.