Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Glatte Straßen sorgen für Unfälle

Schneeglatte Straßen und Blitzeis haben am Abend für Chaos auf den Straßen im Münsterland gesorgt. Es gab viele Unfälle, Blechschaden und einige Verletzte. Bei uns im Kreis Warendorf wurden neun Unfälle gezählt. Im Gegensatz zu Nachbarkreisen ist der Kreis damit noch relativ glimpflich davongekommen. Vier Menschen wurden bei uns verletzt, zwei von Ihnen schwer. Die zwei schwer Verletzten gab es bei einem Unfall auf der Landstraße zwischen Ostenfelde und Westkirchen. Dort war gestern abend eine Autofahrerin aus Ennigerloh auf der eisglatten Fahrbahn ins Schleudern geraten. Ihr Wagen prallte gegen zwei Bäume. Die beiden Mitfahrer, ein 48jähriger Ahlener und ein 32jähriger Oelder, liegen im Krankenhaus. Die Fahrerin kam mit leichten Verletzungen davon.