Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Größtes Schützenfest im Kreis: Zumbrink schießt den Vogel ab

Der größte Schützenverein im Kreis Warendorf, der Sassenberger Bürgerschützenverein, hat einen neuen König. Er heißt Ulrich Zumbrink, ist 50 Jahre alt, Familienvater und Inhaber eines Landhandelsunternehmens. Zumbrink führt jetzt im 175sten Jubiläumsjahr des Bürgerschützenvereins die Throngesellschaft an, der neben Ehefrau Reinhild noch neun weitere Thronpaare angehören. Mit dem insgesamt 478sten Schuss hat Zumbrink heute Nachmittag um 20 nach eins den Vogel abgeschossen.