Responsive image

on air: 

Mike Mathis
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Große Resonanz auf Bürgerinfo Vadrup

Eine geplante Flüchtlingsunterkunft in einem Landgasthof in Westbevern-Vadrup sorgt in dem Ortsteil für Unruhe. Mehr als 100 Bürger waren gestern bei einer Infoveranstaltung mit Telgtes Bürgermeister Wolfgang Pieper. Kritik gab es an der Informationspolitik der Stadt. Die Infoveranstaltung sei zu spät gekommen. Auch dass Vadrup eines seiner zwei Gasthäuser verliere, sei schlecht für den Ortsteil. Den Gasthof aufzugeben und an die Stadt zu vermieten, sei aber vom Besitzer selbst so entschieden worden, sagte Pieper im Gespräch mit Radio WAF. Die Stadt könne auch nicht jede Unterkunft den Anliegern zur Abstimmung vorlegen. Da gebe es gesetzliche Verpflichtungen. Positive Signale gab dann es aber auch. Vertreter der Verwaltung und der Vereine ZIB und Krink wollen gemeinsam überlegen, wie sie den Ankömmlingen helfen können. Auch soll die Unterkunft nicht auf einmal mit 40 Flüchtlingen belegt werden, sondern ab September nach und nach mit Familien.