Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Große Sperrmüll-Mengen in Telgte

In Telgte werden die restlichen Müllberge nach dem Unwetter der letzten Woche am Samstag abgefahren. Insgesamt werden sechs Fahrzeuge unterwegs sein, hieß es auf Nachfrage von Radio WAF aus dem Rathaus. 340 Abfuhrstellen werden in Telgte abgefahren. Damit konnten fast alle Anmeldungen für die Sperrmüllabfuhr berücksichtigt werden. Es gab aber auch Anrufe, die zu spät kamen: Hier verweist die Stadt auf den Recyclinghof oder auf einen späteren Termin in gut drei bis vier Wochen. Neben den sechs Fahrzeugen der Firma Reiling, die in Telgte auch sonst den Sperrmüll abfährt, konnte die Stadt Telgte noch ein Fahrzeug der Abfallwirtschaftsgesellschaft und eine Firma, die sonst die Gelben Säcke in Telgte abfährt, bekommen. Für diese Sonder-Abfuhr wird die Mülldeponie in Ennigerloh extra geöffnet sein.