Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Großes ehrenamtliches Engagement im Kreis

Für viele Vereine, Initiativen und karitative Einrichtungen bei uns im Kreis sind ehrenamtliche Helfer eine wichtige Stütze. Ohne sie wären viele Projekte nicht umsetzbar. Zum heutigen Tag des Ehrenamtes haben wir nachgefragt, wie gut man dort aufgestellt ist: Die Malteser in Warendorf sind gut aufgestellt, dort engagieren sich bis zu 160 Menschen regelmäßig ehrenamtlich.  Ähnlich gut sieht es in Drensteinfurt und Telgte aus. Dagegen wird es in Ostbevern-Brock und Ahlen so langsam eng mit dem Nachwuchs, sagt Thomas Weil vom Malteser Ortsverband Warendorf. Auch das Deutsche Rote Kreuz im Kreis und auch die Feuerwehren können sich bislang nicht beschweren. Man tut auch was. Vor allem die Arbeit der Kinder- und Jugendfeuerwehren im Kreis sorgt für genug Nachwuchs, sagt Kreisbrandmeister Heinz-Jürgen Gottmann im Gespräch mit Radio WAF. Trotzdem gilt für alle Organisationen: Wer helfen will, ist herzlich willkommen.