Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Großübung in Oelde

Rund 380 freiwillige Helfer beteiligten sich am Samstag an einer Versorgungsübung in Oelde. Der Arbeitskreis Behandlungsplatz hatte auf dem Parkplatz der Potts Brauerei einen Massenanfall mit 50 Verletzten organisiert. Ziel war es, die Funktionsfähigkeit von Behandlungsplätzen zu erproben. Der medizinische Leiter der Übung, Klaus Welslau, lobte im Radio WAF Interviewdie gute Zusammenarbeit der beteiligten Organisationen.Kleinere Schwierigkeiten habe es nur bei der Dokumentation gegeben. Hier müsse künftig ein einfacheres Verfahren entwickelt werden, so Welslau weiter.