Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Grüne nehmen Personalsituation unter die Lupe

Auch die Grünen haben sich mit dem Kreishaushalt für das kommende Jahr beschäftigt - und sie haben dabei nach Kürzungsforderungen der FDP den Personalbericht genau unter die Lupe genommen. Die Personalqualität des Kreises dürfe nicht dem Sparzwang geopfert werden: so fasst die Sprecherin von Bündnis 90/Die Grünen im Kreistag, Cornelia Lindstedt, das Ergebnis der Fraktionsberatungen ihrer Partei zusammen. Mit seinen Bediensteten müsse der Kreis sorgsam umgehen, meinen die Grünen. Sie fordern mehr Vollzeitkräfte im Rettungswesen. Außerdem wollen sie, dass ein Behindertenbeauftragter eingestellt und eine Verbraucherberatung für den Nordkreis eingerichtet wird.