Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Gruselclown in Oelde

Der Kreis Warendorf hat seinen ersten Gruselclown. In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat ein als Clown verkleideter Mann in Oelde einen 26-jährigen Oelder angegriffen. Im nördlichen Stadtgebiet war der Mann allein zu Fuß auf dem Heimweg, als er ein Clowns-typisches Lachen hörte. Plötzlich wurde er von hinten an den Schultern gezogen, es kam zu einer Rangelei zwischen dem Mann und dem unbekannten Clown – beide tauschen auch Schläge aus. Der Clown flüchtete schließlich in ein angrenzendes Waldgebiet. Sein Gesicht war geschminkt: er hatte dick rot angemalte Lippen, schwarze Augenhöhlen, grün-rote Haare und ein Kostüm voller bunter Kreise. Der 26-jährige Oelder blieb unverletzt. Die Polizei bittet mögliche Zeugen, sich zu melden.