Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Gute Noten für Einzelhandel in Warendorf

In Warendorf und seinen Ortsteilen kann man gut einkaufen: Zu diesem Schluss kommt eine Dortmunder Fachagentur, die von der Stadtverwaltung mit der Erstellung eines Einzelhandels- und Zentrenkonzeptes beauftragt wurde. Das Konzept ist dem Bauausschuss der Stadt vorgestellt worden. Ziel war es, auf Basis der  vorhandenen Einzelhandelsstruktur mögliche Verbesserungen zu planen. Aber den zahlreichen Einzelhändlern im Publikum wurde ein gutes Zeugnis ausgestellt: das Warensortiment sei gut gemischt, die Innenstadt nicht nur gut versorgt, sie biete den Kunden auch ein einzigartiges Ambiente. Die Kaufkraft liege bei 182 Millionen Euro pro Jahr, von denen ein Großteil auch tatsächlich in Warendorf ausgegeben werde. Warendorf habe mehr Verkaufsfläche pro Kopf als vergleichbare Kommunen und die Leerstandsquote sei mit 9,2 Prozent relativ gering.