Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Händler in Telgte trotz schlechten Wetters zufrieden

Der Mariä Geburtsmarkt in Telgte ist Geschichte. Kirmes, verkaufsoffener Sonntag, Pferde-, Kram- und Viehmarkt litten ebenso wie das Reitturnier unter dem starken Regen. Vier Tage lang wurde in der Altstadt und auf den Planwiesen gefeiert. Trotzdem waren die Händler und Marktbeschicker mit dem viertägigen Treiben zufrieden, so Susanne Fuhlrott von der Marktleitung: Rund 15.000 Besucher haben in diesem Jahr den Mariä-Geburtsmarkt besucht. Im kommenden Jahr fände er am 14. September statt, so Fuhlrott weiter.