Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Haftbefehl gegen einen Warendorfer

Ein 20jähriger Mann aus Warendorf ist in der Innenstadt von Münster festgenommen worden: Ihm wird vorgeworfen, vor einer Woche in Warendorf einen 14jährigen beraubt zu haben. Der 20jährige soll den Jugendlichen mit einem Messer bedroht haben, damit dieser sein hochwertiges T-Shirt herausgibt.

Der Mann wurde jetzt bei einem Ladendiebstahl in Münster auf frischer Tat ertappt. Das Amtsgericht Warendorf erließ heute Haftbefehl gegen den jungen Mann.