Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Haftbefehl gegen Telgter

Ein  Haftbefehl wegen Ladendiebstahls ist gegen einen 27- jährigen Mann aus Telgte erlassen worden. Das teilen die Staatsanwaltschaft Münster und die Kreispolizeibehörde Warendorf mit. Der Mann sitzt nun in Untersuchungshaft. Eine Zeugin hatte ihn mit weiteren Männern gestern Nachmittag beobachtet und die Polizei alarmiert. Die Beamten haben den 27-jährigen und drei weitere Verdächtige im Alter zwischen 20 bis 28 Jahren vorläufig festgenommen. Im Auto der Verdächtigen
wurden hochprozentige Alkoholika und verschiedene vermutlich gestohlene Gegenstände gefunden. Zwei der Verdächtigen haben angegeben, drogenabhängig zu sein. Während der 27-jährige über Nacht in Polizeigewahrsam bleiben musste, wurden die anderen aus Osnabrück und Damme stammenden Verdächtigen wieder auf freien Fuß gesetzt. Gegen alle Personen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.