Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Haiti Nothilfe braucht weitere Patenschaften

Die Haiti Nothilfe Ennigerloh hat sich vor kurzem ein Bild von der Situation vor Ort gemacht. Thomas Diehl von der Nothilfe konnte der Warendorfer Aktion Kleiner Prinz, die mit erheblichen Spendengelder  an den Projekten in Haiti beteiligt ist, von Fortschritten berichten. Der Neubau des Waisenhauses nimmt demnach konkretere Formen an. Seit dem verheerenden Erdbeben im Jahr 2010 werden etwa 40 Kinder in provisorischen Bauten versorgt. Jetzt wurde ein passendes Grundstück gefunden und auch schon erste Pläne für den Neubau erstellt, sagte Diehl dem Vorstand der Aktion Kleiner Prinz. Ein schnellerer Erfolg zeichnet sich bei einem zweiten Vorhaben auf dem Gelände ab: Der Rohbau einer Schule steht inzwischen. Um die Kinder kümmern sich acht Lehrer. Zum nächsten Schuljahr soll die Schule auch von Kinder aus der Nachbarschaft besucht werden können. Dafür benötigt die Haiti Nothilfe dringend weitere Patenschaften.