Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Halle Münsterland verschärft Sicherheitskonzept

Die Halle Münsterland hat neue Sicherheitsstandards. Die Besucher können bis auf weiteres keine größeren Taschen, Koffer oder Rucksäcke mehr mit hineinnehmen. Damit reagiert das Messe und Kongress Centrum auf den Anschlag von Manchester. Erlaubt sind nur noch kleine Handtaschen und Rucksäcke, nicht größer als DIN A 4, sagte uns Hallen-Sprecher Tobias Hertel. Die Regelung bezieht sich demnach erstmal auf Konzerte, Events und Comedy-Veranstaltungen. Auf der derzeit laufenden Bahnmesse IAF werden die Koffer kontrolliert und dann mit einem Bändchen markiert.