Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Haltestelle Einen-Müssingen kommt 2015

Die Haltestelle Einen-Müssingen soll 2015 fertig werden. Diesen Termin haben am Wochenende Stadt Warendorf, Straßen.NRW und DB Netz AG auf einer Informationsveranstaltung bekanntgegeben. Baubeginn soll dann in der ersten Jahreshälfte 2014 sein.  Vor allem mit Tuten macht die langsame NordWestBahn zwischen Münster und Warendorf auf sich aufmerksam. Die neue Haltestelle in Einen-Müssingen soll das ändern. Sieben unbeschrankte Bahnübergänge sollen unter anderem verschwinden. Den Plan gibt’s seit zwei Jahren, getan hat sich wenig. Das sei ganz normal, sagte der Warendorfer Bürgermeister Jochen Walter. So ein Projekt dauere nun mal. Alle Beteiligten Firmen, also Straßen.NRW und die DB Netz, hätten aber das gleiche Ziel für 2015: Die neue Haltestelle so schnell wie möglich fertig bauen. Die Bahn wird dann schneller und für die Anwohner wird’s leiser.