Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Haus in Ahlen abgebrannt

cof

mde

sdr

Bei einem Brand am ersten Weihnachtsfeiertag ist in Ahlen ein Einfamilienhaus zerstört worden. Zeugen meldeten den Brand an der Alten Beckumer Straße gegen 19 Uhr. Als die Feuerwehr eintraf, stand das Wohnhaus bereits in Flammen. Die Versorgung mit Löschwasser gestaltete sich zu Beginn des Einsatzes schwierig. Schnelle Hilfe kam von umliegenden Landwirten. Sie brachten Löschwasser in Güllebehältern an die Einsatzstelle. Die Einsatzkräfte konnten ein Übergreifen des Feuers auf ein weiteres Gebäude verhindern. Verletzt wurde niemand. Angaben zur Schadenshöhe kann Polizei zurzeit noch nicht machen. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.