Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Haus Walstedde will anbauen

Die Angst vor psychisch kranken Kindern und Jugendlichen wollen Ärzte des Hauses Walstedde in Drensteinfurt den Anwohnern nehmen. Sie planen eine stationäre Klinik mit 20
Betten für psychisch kranke Kinder in Walstedde. Anwohner sind dagegen und wollen unter anderem mit gesammelten Unterschriften dagegen vorgehen. Sie haben Angst, dass die Kinder und Jugendlichen Unheil stiften, befürchten aber auch stärkeres Verkehrsaufkommen im Ort. Am 30. November ist der Bau der stationären Klink des Haus Walstedde Thema im
Bauausschuss. Geht alles klar, soll die stationäre Klinik im Frühjahr 2010 gebaut werden.