Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Hausbau wird wohl teurer

Im Regierungsbezirk Münster werden die Häuser knapp. Grund: Viele alte Baubestände werden abgerissen, aber immer weniger neue Häuser gebaut. Laut Westdeutscher Landesbausparkasse gingen im vergangenen Jahr allein die Baugenehmigungen für Ein- und Zweifamilienhäuser um 35 Prozent zurück. Als Grund nennt die LBS den Wegfall der Eigenheimzulage; vor allem junge Familien können sich einen Neubau nicht mehr leisten, und kaufen lieber günstigere gebrauchte Immobilien. Dem Rückgang der Neubauten steht laut LBS aber eine steigende Zahl von vor allem Single-Haushalten gegenüber. Die Nachfrage ist also größer, als das Angebot, deshalb sei zukünftig mit steigenden Preisen bei Wohneigentum und höheren Mieten zu rechnen.