Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Haushalt 2009: Everswinkel greift in die Spardose

Trotz Konjunkturkrise: Everswinkel will auch im kommenden Jahr rund 3 Millionen Euro investieren - vor allem in Schulen und Infrastruktur. Der Hauptausschuss hat am Abend dem Haushaltsentwurf der Verwaltung zugestimmt. Nach der Vorlage wird die Gemeinde nächstes Jahr rund 14,5 Millionen Euro ausgeben. Mit rund 230.000 Euro bezifferte Kämmerin Christiane Bürgin das Defizit. Dabei komme man zwar ohne Kredite aus, jedoch nicht ohne Griff in die Ausgleichsrücklage.