Responsive image

on air: 

Patrick Rickert
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Haver & Boecker lässt Wirtschaftskrise hinter sich

Das Oelder Unternehmen Haver und Boecker findet allmählich zu alter Stärke zurück. Die Wirtschaftskrise ist - wie es aussieht - überwunden. Die weltweit agierende Haver-Gruppe hat im vergangenen Jahr ihr bislang drittbestes Umsatz-Ergebnis erzielt. Die Drahtweberei steigerte ihren Umsatz um 21 Prozent auf 63,3 Millionen Euro. Bei der Maschinenfabrik fiel das Wachstum deutlich geringer aus. Sie hat mit 121 Millionen aber ihr Umsatzziel erreicht. Die Arbeitsplätze bei Haver & Boecker seien sicher und die Auszubildenden erhielten wieder ein Übernahmeangebot, hieß es aus Oelde.