Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Helm zieht wegen Blockade Kandidaturpläne zurück

Eine Blockade der CDU und Rücksicht auf seinen Stadtverband ? das sind die Gründe, warum Thomas Helm nicht mehr für den Posten des Bundestagsabgeordneten der CDU im Kreis Warendorf kandidiert. Er habe sich entschlossen, seine Kandidatur zurückzuziehen, bestätigte Helm am Mittag auf Nachfrage von Radio WAF. Einerseits blockierten weite Teile der Kreispartei weiterhin, ihn kennenzulerne, so Helm. Andererseits wolle er seinen Kollegen im Stadtverband Ahlen nicht weiter zumuten, für ihn im Feuer zu stehen. Weitere Ambitionen auf bestimmte Ämter habe er nicht, sagte uns Helm. Die überwiegende Mehrheit der Kreis-CDU hat sich bisher für den Kreisvorsitzenden Reinhold Sendker als Bundestagsabgeordneten ausgesprochen.