Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Hoffstädt steht positiv zu Kibiz

Die Verabschiedung des Kinder Bildungsgesetzes ? kurz: Kibiz ? durch den Düsseldorfer Landtag bringt auch für die Kommunen im Kreis Warendorf. Kritiker des Gesetzes weisen darauf hin, dass insbesondere mit finanziellen Mehrbelastungen zu rechnen sei. Jürgen Hoffstädt, Sprecher der Bürgermeister im Kreis sieht die Verabschiedung des Gesetzes dennoch positiv: Die Nachbesserungen im ursprünglichen Gesetzesentwurf hätten das Gesetz praxistauglich gemacht. Als Pluspunkt nannte Hoffstädt, dass das Kibiz den rechtlichen Rahmen für die Betreuung der unter dreijährigen Kinder schaffe.