Responsive image

on air: 

Philipp Bernstein
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Hohe Ausgaben für Marktplatzplanungen in Oelde

Knapp 380.000 Euro hat die Stadt Oelde bislang für die Marktplatz-Planungen ausgegeben. Das hat eine Sprecherin am Nachmittag auf Radio WAF-Nachfrage mitgeteilt. Nach dem gestrigen Bürgerentscheid ist klar: Die Umgestaltung ist gar nicht gewollt, hat aber trotzdem Kosten verursacht.

Alleine für die Planung und das Gutachten hat die Stadt mehr als 280.000 Euro ausgegeben. Die restlichen 100.000 Euro sind durch Musterflächen, Öffentlichkeitsarbeit und die beiden Bürgerentscheide entstanden. Der erste Bürgerentscheid musste ja wiederholt worden, weil es eine Panne bei der Zustellung von Brief-Stimmzettel gegeben hatte. Insgesamt schlagen die Bürgerentscheide mit fast 66.000 Euro zu Buche. Diese Kosten setzen sich wiederum aus Öffentlichkeitsarbeit, Erfrischungsgeld für die Wahlhelfer und die Portokosten zusammen. Alleine die Briefmarken haben so viel gekostet wie ein neuer Geländewagen: mehr als 25.000 Euro - und das, obwohl jetzt nichts passiert.

Kinder- und Jugendtalk in Drensteinfurt
Mit einem speziellen Talk will die Stadt Drensteinfurt rausfinden, welche Freizeitangebote sich die Kinder und Jugendlichen nach der Coronapandemie wünschen. In der kommenden Woche will man deswegen...
Menschenkette durch den Kreis
Mit einer Menschenkette in Deutschland, Österreich und Italien soll am Samstag auf die Menschrechte aufmerksam gemacht werden – auch bei uns im Kreis Warendorf. Hier bei uns soll die Menschenkette...
Baustellenampel auf L 792 in Ostenfelde wird abgebaut
Die Baustellenampel auf der L 792 in Ostenfelde wird morgen abgeschaltet. Das hat der Landesbetrieb Straßen.NRW heute mitgeteilt. Ostenfelde war offizielle Umleitungsstrecke zwischen Ennigerloh und...
Haushalt 2022: Der Kreis bleibt bei seiner Finanzpolitik
Der Kreis Warendorf will seine nach eigenen Angaben "solide Finanzpolitik trotz der Belastungen durch die Corona-Pandemie" fortsetzen. Landrat Olaf Gericke hat zusammen mit Kämmerer Stefan Funke den...
Europäische Mobilitätswoche auch im Kreis Warendorf
Heute startet die Europäische Mobilitätswoche, an der auch die Kommunen aus dem Kreis Warendorf teilnehmen. Mit verschiedenen Aktionen wollen sie ein Zeichen in Sachen Nahverkehr setzen. In der...
FDP-Kandidat Oliver Niedostadek zu Besuch bei Radio WAF
In dieser und der nächsten Woche stellen wir die lokalen Bundestagskandidaten vor. Immer zwischen 17 und 18 Uhr. Am Nachmittag war FDP-Kandiat Oliver Niedostadek aus Telgte bei uns. Es ging auch um...